Eva Meloun, "das weite Land der Mallerei"

Ausstellung
Eva Meloun, "Wald"

Eva Meloun, "Wald"

Sie versucht die  Vielfalt der Natur – ihre Symbolik der Elemente, die Farben Formen und Töne beinhalten und ihr Zusammenspiel, das bis in den psychologischen Bereich wirkt – in ihren Arbeiten darzustellen. Farbe und Form sind ihre Mittel, um die Welt im weitesten Sinne sichtbar zu machen. Die Begeisterung und das Staunen über den Reichtum dieser Erde und die Welt der Ideen sind ihr seit ihrer Kindheit bis heute geblieben. Die Auseinandersetzung mit Landschaft und abstrakten Bildinhalten, aber uns auch heute betreff-ende mythologische Themen (u.a. „Kassandra“ oder zyklische Arbeiten wie „Möbiusband - Fragmente“ und Materialbilder bilden den Hauptteil ihrer Arbeiten.

Termine

Datum der VeranstaltungSa, 27.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung10:00 - 22:00 Uhr

weitere Termine

Datum der VeranstaltungSa, 27.07.2024
Uhrzeit der Veranstaltung10:00 - 22:00 Uhr

Datum der VeranstaltungSa, 03.08.2024
Uhrzeit der Veranstaltung10:00 - 16:00 Uhr
Datum der VeranstaltungSa, 10.08.2024
Uhrzeit der Veranstaltung10:00 - 16:00 Uhr
Datum der VeranstaltungSa, 17.08.2024
Uhrzeit der Veranstaltung10:00 - 16:00 Uhr

Kontakt

Veranstalter

Kategorien

  • Ausstellung
Quelle: VADBNÖ